FAHRZEUGE IM LÖSCHZUG 1 – BÜREN

Einsatzleitwagen ELW 1: Florian Büren 1 – ELW 1

Standort Büren

Einsatzzweck:

Der Einsatzleitwagen dient dem Einsatzleiter als Hilfsmittel für die Anfahrt zur Einsatzstelle, zur Führung eines Zuges, zur Erkundung von Schadenstellen oder zur Koordination von Einsatzabschnitten

hier weiterlesen

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20: Florian Büren 1 – HLF 20

Standort Büren

Einsatzzweck:
Taktisch selbständige Einheit zur Brandbekämpfung, Wasserförderung oder technischen Hilfeleistung.

hier weiterlesen

Tanklöschfahrzeug TLF 4000: Florian Büren 1 – TLF 4000

Standort Büren

Einsatzzweck:
Aufgrund des großen Löschwasservorrats vornehmlich zur Brandbekämpfung eingesetztes Fahrzeug.

hier weiterlesen

Hubrettungsfahrzeug DLK 23: Florian Büren 1 – DLK 23

Standort Büren

Vorrangiger Einsatzzweck:
Zur Menschenrettung aus Notlagen, aber auch zur Durchführung technischer Hilfeleistungen und zur Brandbekämpfung.

hier weiterlesen

Vorrausrüstwagen VRW: Florian Büren 1 – VRW

Standort Büren

Einsatzzweck:
Vorrangig zur Menschenrettung aus Notlagen, besonders eingeklemmte Personen bei Verkehrsunfällen.

Mannschaftstransportfahrzeug MTF: Florian Büren 1 – MTF

Standort Büren

Einsatzzweck:
Vorrangig zum Transport der Mannschaft zur Einsatzstelle.

Rüstwagen RW 1: Florian Büren 1 – RW 1

Standort Büren

Einsatzzweck:
Enthält die erforderlichen Geräte und fest eingebauten Einrichtungen zur Durchführung einfacher technischer Hilfeleistungen, auch größeren Umfangs

hier weiterlesen

Schlauchwagen SW 2000: Florian Büren 1 – SW 2000

Standort Büren

Einsatzzweck:
Verlegung von maximal 2000 Meter B-Druckschlauch und zum Nachschub von Druckschläuchen.

hier weiterlesen

Feuerwehranhänger Ölbeseitigung: Florian Büren 1 – FwA-Öl

Standort Büren

Einsatzzweck:
Bereitstellung von Geräten und Bindemittel zur Bekämpfung von Ölspuren oder auslaufenden Kraft- und Schmierstoffen nach Verkehrsunfällen.

hier weiterlesen